TEAMENTWICKLUNG

„Teams sind der Motor jeder modernen Organisation“ (Falko von Ameln)

Jeder Motor braucht auch Pflege und Wartung, damit er gute Leistung bringt und rund läuft. Häufig gerät der Motor durch verschiedene Störungen ins Stocken und Stottern, was seine Leistung und reibungslose Abläufe stört. Wenn ein Motor nicht läuft, versucht man es mit einer Reparatur in einer Fachwerkstatt.

Läuft es in Ihrem Team nicht rund, macht eine Teamentwicklung Sinn, um vor allem (hier ist der große Unterschied zu einer Maschine) die Zufriedenheit und Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern.

In der systemischen Teamberatung wird in vier Phasen mit dem Team gearbeitet:

  1. Orientierungsphase
  2. Klärungsphase
  3. Phase der Veränderung, Lösungsphase
  4. Abschlussphase

Teamentwicklung bietet Ihnen

Ihr Nutzen

Meine Arbeitsweise